Virtueller Karrieretag der REWE Group

Messe

Virtuelle Messe

Kunde

REWE Group

Branche

Handel

image column 1 dnd_area-module-8
image column 2 dnd_area-module-8
image column 3 dnd_area-module-8

Virtueller Karrieretag

Die REWE Group hat in diesem Jahr einen Karrieretag in Form einer virtuellen Messe durchgeführt, um einen Einblick in die vielfältigen Tätigkeitsbereiche der Unternehmensgruppe zu geben. Interessenten konnten mit einer Anmeldung die virtuelle Messe im Zeitraum vom 07.11.2020 bis zum 13.11.2020 besuchen und sich durch die virtuellen Räume klicken. Am 10.11.2020 startete zudem der große Live-Event Tag mit 70 Ansprechpartnern aus unterschiedlichen Bereichen und Positionen.

 

Aufbau der virtuellen Messe

 

Virtuelle Lobby

Nach dem Eintreten in die virtuelle Messe gelangt der Besucher in die virtuelle Lobby, wo er auf erste Interaktionspunkte trifft. Diese Interaktionspunkte umfassen neben der Einbindung eines Begrüßungsvideos, ein Unternehmensvideo, eine informative PowerPoint-Präsentation und die Verlinkung zur Karrierewebseite der REWE Group. 

Virtueller Karrieretag - Begrüßungsvideo

 

Virtuelle Jobwall

Die virtuelle Jobwall stellt das Highlight der Lobby dar: Mit einem Klick gelangt der Besucher der virtuellen Messe auf einen Themenbereich mit den offenen Stellenausschreibungen aus allen Bereichen. Diese können nach Profil und Zugehörigkeit gefiltert werden.

 

Virtuelle Messehalle

Über die Lobby kann der Besucher zur virtuellen Messehalle gelangen. Dort befinden sich insgesamt sieben 2D-Messeständen, die die vielfältigen Karrierechancen in der REWE Group darstellen. Die virtuellen Messestände sind dabei interaktiv gestaltet, sodass sich Interessenten durch die Inhalte des jeweiligen Messestandes klicken können, um mehr zum entsprechenden Bereich zu erfahren. Highlight der virtuellen Messestände ist die Chat- und Video-Call-Funktion.

Virtueller Karrieretag - Messehalle

 

Virtueller Messestand

Virtueller Karrieretag - Messestand

Während der Fokus des virtuellen Messestands "HR Operations" auf der Informationsverbreitung und Kontaktmöglichkeiten zu den Mitarbeitern der REWE Group lag, konnten Besucher an einem der anderen virtuellen Messeständen sogar ein Run & Jump Spiel spielen. Dieses wurde von einer Werkstudentin des Unternehmens entwickelt, um dem virtuellen Event einen höheren Gamification-Faktor zu geben.

 

Virtuelles Infocenter

Über die Lobby kann der Besucher ebenfalls mit einem Klick zum Infocenter gelangen. Dort sind alle Medien der Veranstaltung hinterlegt. Dazu gehören Videos, Weblinks, Dokumente, ein Podcast sowie Präsentationen. Der Besucher hat dabei die Möglichkeit nach seinen Wunschmedien zu filtern.

Virtueller Karrieretag - Infocenter

 

Zusammenfassung

Das Beispiel der virtuellen Messe der REWE Group verdeutlicht die Vielzahl von Möglichkeiten, die bei einem solchen Event zur Verfügung stehen, um Interessenten ein vielfältiges und interaktives, virtuelles Erlebnis zu schaffen. Die REWE Group erreichte eine hohe Zahl an Unique Usern, was durch die Einbindung eines Anmeldeformulars getrackt werden konnte. Der Erfolg des virtuellen Karrieretags konnte nach Beendigung des Events zusätzlich mittels einer ausführlichen Datenanalyse der einzelnen virtuellen Stände gemessen werden.

Der virtuelle Karrieretag wurde sowohl intern als auch extern super angenommen. Das Design und die Funktionen haben alle begeistert. Unsere Besucher haben in den Gesprächen betont, wie sehr sie diese Möglichkeit der Kommunikation wertschätzen. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen waren begeistert von der modernen und einfachen Möglichkeit, mit der Zielgruppe in Kontakt zu bleiben. Und auch die Zusammenarbeit mit dem Team von WWM war wirklich top! Hier möchte ich vor allem die Flexibilität, Kreativität, Spontanität und Schnelligkeit der Arbeit hervorherben.
REWE Group
Kaja Gut
Expertin Employer Branding, REWE Group

REWE Group

Die REWE Group ist eine international tätige Unternehmensgruppe mit Sitz in Köln. Ihre Geschichte reicht bis ins Jahr 1927 zurück und ist heute einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Die REWE Group ist dabei mit mehr als 360.000 Beschäftigten in 22 europäischen Ländern präsent.