Live Marketing Hotline: +49 (0) 2472 - 9910-80
Live Demo >
digitale Messewände

Markenbotschaft in Bewegung mit preisgekrönten LED-Modulen.

Mietmöbel

Für jedes Standdesign die passenden Messemöbel.

Bewirtung

Umfangreiches Bewirtungsequipment für jedes Eventformat.

nachhaltiges Eventmanagement

Ökonomie und Ökologie im Einklang.

erfolgreiche Messeauftritte

Anwendungsbeispiele unserer begeisterten Kunden.

myWWM Studio

3D Messestand-Konfigurator - individuelle Designs mit eigenen Messegrafiken erstellen.

Messeequipment

Umfangreiche Auswahl an mietbaren Systemen.

Messebewirtung

Bewirtung einfach direkt online buchen.

Werbemittel

Eigene Werbemittel aussuchen und bestellen.

WWM Besuchermessung mit Event Metrics
Besuchermessung

Besucherströme am Stand oder Exponaten automatisch erfassen. Messeauswertung und Erfolgskontrolle mit Event Metrics.

  • DSGVO-konform
  • weltweit einsetzbar
  • Messdaten in Echtzeit
  • Ad-hoc Analysen
Messe-Budget

Mit transparenten Messekosten planen

Messe-Controlling

Reports und Statistiken zu Equipment und Nutzung.

Qualitätsmanagement

Bewertungen zu allen Messeauftritten.

Event Marketing - Know-how für Event Pioniere

Recyclebare Displays am DAY ONE von ThyssenKrupp Industrial Solutions

von WWM Know-how
Freitag, 14. Februar 2014
Themen:Eventprofi-Tipps
Lesedauer: Minuten

Recycelbarer Messestand bei ThyssenKrupp von WWM

Zum 13.01.2014 führte der ThyssenKrupp Konzern drei Anlagenbauunternehmen in eine neue Firma zusammen, die ThyssenKrupp Industrial Solutions. Mit rund 19.000 Beschäftigten zählt die neu geschaffene ThyssenKrupp Business Area zu den weltweit führenden Anlagenbauern. Den offiziell ersten Tag am Markt feierte das Unternehmen mit der Aktion DAY ONE, bei der Mitarbeiter und Geschäftsführung zeigen konnten: „Ja, ich bin dabei und gehe diesen Weg mit!“

Emily Benecke, Managerin für Brand & Customer Communications bei ThyssenKrupp Industrial Solutions, hat den DAY ONE in Dortmund organisiert und sich dabei aus verschiedenen Gründen für Displays aus der Exponative Serie entschieden: Es wurden identische, einfach und schnell aufzubauende Displays, an den verschiedenen Standorten des Unternehmens, von Hamburg, Beckum, Dortmund und Essen bis nach St. Ingbert-Rohrbach, Ennigerloh und Bad Soden benötigt. Die Displays aus der Exponative Serie erfüllten die gestellten Ansprüche und wurden, mit individuellen Motiven bedruckt, per WWM Versandservice zur gewünschten Zeit an ihren Einsatzort geliefert.

Ein wichtiger Anspruch an das Material war, dass es den Mitarbeitern am DAY ONE die Möglichkeit bieten sollte, mit ihrer Unterschrift auf dem Display zu zeigen, dass sie Teil des neuen Unternehmens sind. Die recylclebaren Pappdisplays der WWM boten dazu die perfekte Fläche. Einige Displays wurden sogar zu „lebenden Kommunikationsinseln“, auf denen Mitarbeiter Kommentare und Fragen an die Geschäftsführung hinterließen.

Event Marketing Insider

Als digitaler Pionier der Live-Kommunikation möchten wir unsere Erfahrung und unser Technologiewissen mit Ihnen teilen. Updates, Trends und Tipps aus der Event-Branche von WWM, dem Digitalisierungs-Experten für die Planung, Ausführung und Analyse von Messeauftritten.

Jetzt anmelden >