Skip to the main content.

Messestand auf der BlechExpo in Stuttgart für r.bourgeois

Fläche

35 qm

Messe

BlechExpo

Kunde

r.bourgeois

 

Branche

Maschinenbau

Das Messeprojekt

Das Standdesign von r.bourgeois auf der BlechExpo 2021 sollte schlicht und elegant gehalten sein. Als Basis diente das bisherige Design des Standes auf der CWIEME in Berlin.

Hier geht es zum bisherigen Stand: r.bourgeois auf der CWIEME in Berlin

Die Unternehmenstätigkeit des Kunden in der metallverarbeitenden Industrie sollte bei diesem Messestand in den Vordergrund rücken. Die Rückwände aus DIbound Platten im Edelstahl Design stehen hierbei für die Perfektion und Präzision des Unternehmens.

Die Exponate wurden mittels LED-Strahlern auf einer Glasvitrine gehighlightet. Zusätzlich wurde die Vitrine am unteren Bereich mit umlaufenden LED-Stripes passiv hervorgehoben.

Thomas Schuetz

Thomas Schütz

Projektmanagement & Design

+49 (0) 2472 9910 - 35 thomas.schuetz@wwm.de

Herausforderungen & Besonderheiten

Die Herausforderung war es, einen 35m² Messestand zu entwerfen, welcher den Look & Feel des bisherigen Standes widerspiegelte. Zudem gab es einige Anforderungen umzusetzen: Sitzmöglichkeiten, einen Besprechungsbereich, eine Kabine mit Küche sowie Darstellungsmöglichkeiten für multimediale Inhalte. Hierzu wurde eine LED-Videowand über Eck in den Turmaufsatz integriert, womit zusätzliche Fernwirkung erzielt wird.

 

Messestand auf der BleckExpo von rbourgeois 2021

Persönliche Gedanken zum Messestand von r.bourgeois

Die Edelstahloptik und die Kombination mit der großen LED-Wand waren besonders interessant. Der Kunde war offen für neue Vorschläge und die Kommunikation war stets schnell und unkompliziert.

messeprojekt-rocketexpo-r-bourgeois-logo
r.bourgeois ist führender Hersteller von Magnetstahlrotoren und Ständerblechpaketen für Elektromotoren. Präzision und Perfektion sind dabei die Devise des Unternehmens, um am Markt ganz oben zu stehen.