Skip to the main content.

Messestand auf der Seafood Expo Global in Barcelona für SIMO Fishprocessing 

Fläche

45 qm

Messe

Seafood Expo Global

Kunde

SIMO Fishprocessing

 

Branche

Food

Das Messeprojekt

Die Seafood Expo Global findet 2022 erstmalig in Barcelona statt, vormals immer in Brüssel. Somit entstehen neue Anforderungen des Kunden: Entfernung, Hallen sowie die zweimalige Verschiebung der Veranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie.

Für unseren Kunden SIMO Fishprocessing aus Deutschland wurde zudem ein Konzept benötigt, das in der Masse auffällt, jedoch trotz der Entfernung zum Veranstaltungsort in einem gewissen Budgetrahmen bleibt. 

Der Messestand verfügt über ein individuelles Lichtkonzept, welches die Eyecatcher des Standes optimal beleuchtet. Der helle Boden steht im Kontrast zu dunklen Grafiken, die edel und modern wirken. Die Grafik, die sich über den gesamten Stand zieht, regt die Phantasie an. Durch die Kundenpräsentation wird der Besucher angezogen, den Stand zu betreten. 

Dirk Jansen

Dirk Jansen

Projektmanagement & Design

+49 (0) 2472 9910 - 22
dirk.jansen@wwm.de

Designsprache des Messestandes

Die Herausforderung des Messekonzeptes lag in der Entwicklung der Grafiken. Ziel war es eine emotionale Designsprache in einer eigentlich recht unemotionalen Branche darzustellen. Doch so emotional kann ein B2B Messestand sein: Ein Fischmotiv aufgeteilt auf 17 Einzelgrafiken über den gesamten Messestand. Dadurch entsteht eine einzigartige Wirkung aus jedem Blickwinkel.

Grafikdesign des Messestandes von SIMO Fishprocessing

Eyecatcher des Messestandes

Insgesamt 4 Stelen bilden das Zentrum des Messestandes, welche die Highlights ausstellen. Die Lampen über jeder Stele heben die Produktpräsentation zusätzlich hervor und Bodenstreifen „ziehen den Besucher an“. Der Messeauftritt verfügt über eine exklusive Fernwirkung mittels Bannerstruktur, die sowohl von innen als auch außen bedruckt ist.

Die Grafiken haben wir inhouse für SIMO entwickelt. Diese neue Grafiksprache verwendet SIMO auch in den Printmedien sowie auf ihrer Webseite und verfolgt ein Ziel: Emotionale Assoziation mit dem Produkt verknüpfen.

 

Individueller Messestand für SIMO Fishprocessing

Persönliche Gedanken zum Messestand von SIMO

Dies war der erste Messestand, den wir für SIMO realisiert haben. Unser Ansprechpartner, Herr Chorzepa, hat uns von Anfang an alle Freiheiten gelassen. Weil das vorhandene Grafikdesign eher hausbacken und bereits älter war, haben wir uns für eine mutige Designsprache entschieden. Auch die Präsentation der Waren durften wir neu denken. Die Zusammenarbeit inklusive kreativer Freiheit hat uns sehr viel Freude bereitet und wir freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte in der Zukunft!

Mit unserem Messestand für die Seafood Global in Barcelona hat die RocketExpo ganze Arbeit geleistet. Wir waren uns zunächst mit der Standgröße und des gesamten Auftrittes unsicher, zumal die Seafood Global erstmalig in Barcelona stattfand. Das Konzept ist voll aufgegangen: Der Stand wird gesehen, er ist ein richtiger Publikumsmagnet. Das von Euch erstellte Grafikdesign ist DER Eyecatcher in der Halle. Das Projektmanagement war von Anfang bis Ende richtig klasse, ich habe mich bei Herrn Jansen immer sehr gut aufgehoben gefühlt. Der RocketExpo gebe ich sofort die Note 1 - passt, danke an alle Rockets! Generell finde ich, dass die Messebesucher nach der COVID-Messeflaute ein sehr starkes Bedürfnis nach persönlichem Kontakt haben. Somit war die Teilnahme an der Messe eine gute Entscheidung.
Eric Chorzepa
Sales Manager, SIMO Fishprocessing
SIMO Fishprocessing GmbH & Co. KG
SIMO Fishprocessing ist ein Familienunternehmen in dritter Generation mit über 50 Jahre Erfahrung in der Fisch­verarbeitung. SIMO ist Spezialist für kunden­individuelle Fisch­produkte für die Lebensmittel­industrie und Food-Service.