Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie mit unserer Website interagieren. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern und anzupassen, sowie für Analysen und Messungen zu unseren Besuchern auf dieser Website und anderen Medien. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie ablehnen, werden Ihre Informationen beim Besuch dieser Website nicht erfasst. Ein einzelnes Cookie wird in Ihrem Browser verwendet, um daran zu erinnern, dass Sie nicht nachverfolgt werden möchten.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Interview: Außendienststrukturen in der Pharmabranche

Im Experteninterview erkläutert Dr. Christian Coppeneur-Gülz neue Ansätze und Möglichkeiten für einen effizienten Außendienst in der Pharmabranche. Das Interview wurde im Rahmen der Pharma Sales Force in Berlin aufgezeichnet.

Um die Zukunft des Vertriebs in der Pharmabranche ging es bei der Pharma Sales Force in Berlin. Bei der 3 tägigen Veranstaltung diskutierten Vertriebsprofis aus der Pharmabranche über altenative Absatzwege, Multichannel Strategien und gesetzliche Reformen, die Auswirkungen auf die Branche und deren Vertrieb zeigen. Im Rahmen der Veranstaltung sprach auch Dr. Christian Coppeneur-Gülz (CEO, WWM). Sein Vortrag beleuchtete Optimierungsmöglichkeiten bei der Ausstattung des Außendienstes mit Marketingmaterial. Die Entlastung des einzelnen Vertrieblers durch intelligente Prozesse und Outsourcing führt zu mehr Effizienz pro Mitarbeiter und damit zur Möglichkeit schlankerer Strukturen.
Im Anschluss an den Vortrag wurde ein Interview mit dem Veranstalter geführt. Das Video finden Sie hier zum Download.

+49 (0) 2472 - 9910 - 80