Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie mit unserer Website interagieren. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern und anzupassen, sowie für Analysen und Messungen zu unseren Besuchern auf dieser Website und anderen Medien. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie ablehnen, werden Ihre Informationen beim Besuch dieser Website nicht erfasst. Ein einzelnes Cookie wird in Ihrem Browser verwendet, um daran zu erinnern, dass Sie nicht nachverfolgt werden möchten.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Vortrag im Rahmen der CeBIT: Prozessoptimierung im Live-Marketing

Intelligente Veranstaltungsplanung und optimales Ressourcenmanagement sind das Thema des Vortrags, von Dr. Christian Coppeneur-Gülz. Der Vortrag findet im Rahmen der CeBIT am 17.03.2015 statt. Die Teilnahme ist kostenfrei in Verbindung mit einer Messeeintrittskarte.

Vortragsinhalt:
Als Marketing- oder Eventmanager bündeln Sie in ihrem Arbeitsalltag unterschiedliche Herausforderungen. Die Organisation von Messen und anderen Veranstaltungen sowie die strategische Planung von Marketing- und Werbematerial sind dabei essenzielle Maßnahmen, die einen großen Teil der Arbeitszeit einnehmen. Grund genug, sich Gedanken zu machen, ob sich Organisationsstrukturen und -abläufe optimieren lassen. Dr. Christian Coppeneur-Gülz zeigt in seinem Vortrag praxisnah, wie Sie Prozesse mit Hilfe von Event Resource Management (ERM) Systemen zentral online steuern können. Ziel ist, Zeit und Ressourcen zu sparen sowie einfache und effiziente Arbeitsabläufe zu gestalten. Outsourcing sekundärer Prozesse und die Verwaltung von Marketingequipment bilden dabei die Basis der Optimierung. Ein Punkt, der für die Nutzung von ERM Systemen spricht, ist die mühelose Dokumentation von aussagekräftigen Informationen, auf deren Basis fundierte Entscheidungen für zukünftige Marketingmaßnamen getroffen werden können.


Zielgruppe:

Marketingmanager, Eventmanager

Veranstaltungsort und Details:
17.03.2015, 10:00 - 11:00 Uhr
Deutsche Messe AG
Messegelände Hannover
Halle 23, Stand B26

 

 

 

+49 (0) 2472 - 9910 - 80