WWM auf der mbt Meetingplace

Die neusten Trends der MICE-Branche, wie Technologieentwicklungen, neue Locations oder Eventformate, standen im Mittelpunkt der mbt Meetingplace.

In München wurden in diesem Jahr viele Businesskontakte geknüpft und Expertisen von Branchenkennern einer breiten Zielgruppe präsentieren. Nationale und internationale Aussteller erweiterten ihren Kundenstamm, steigerten ihre Bekanntheit und konnten ihr Know-How austauschen. Von Travel- und Eventmanagern, über Veranstaltungsplaner, bis hin zu Corporate Meeting Planners war die diesjährige Zielgruppe breit gefächert.

Als Experte für die digitale Transformation in der Live-Kommunikation hielt Dr. Christian Coppeneur-Gülz einen Vortrag im Postpalast. Anschaulich präsentierte er, wie Eventmanager durch den Einsatz unserer Event-Resource-Management Software myWWM ihre Live-Kommunikation digitalisieren, messbar machen und dabei wertvolle Zeit sparen. Denn unter steigendem Wettbewerbsdruck sind Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und Messbarkeit in der Planung und Ausführung von Live-Kommunikations-Maßnahmen die wichtigsten und erfolgreichsten Faktoren. Äußerst spannend wurde es beim Thema automatisierte und datenschutzkonforme Erfassung von Veranstaltungsbesuchern und die Nutzung der Daten als Entscheidungsgrundlage für die Positionierung und strategische Ausrichtung der Live-Kommunikation. Das Publikum erfuhr auch, wie einfach Eventbesucher gezielt online angesprochen werden können. Wir nennen es die effektive Verknüpfung der Live-Kommunikation mit dem Online-Marketing.

Herr Dr. Christian Coppeneur-Gülz untermauerte seinen Vortrag mit spannenden Beispielen, erstaunlichen Daten und Kennzahlen und verriet so manche Insider-Tipps und -Tricks.

Die mbt Meetingplace 2017 war mit Sicherheit nicht nur für die WWM ein voller Erfolg.

+49 (0) 2472 - 9910 - 80