Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie mit unserer Website interagieren. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern und anzupassen, sowie für Analysen und Messungen zu unseren Besuchern auf dieser Website und anderen Medien. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie ablehnen, werden Ihre Informationen beim Besuch dieser Website nicht erfasst. Ein einzelnes Cookie wird in Ihrem Browser verwendet, um daran zu erinnern, dass Sie nicht nachverfolgt werden möchten.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

WWM erweitert Kompetenzcenter Messebau & Messedesign

Zum 1.11.2014 übernimmt die WWM das operative Geschäft der Firma Expo Scouts International. Die Akquise folgt der strategischen Ausrichtung der WWM, bis 2020 der führende Anbieter für Live-Kommunikation auf dem deutschen Markt zu werden.

Das Kompetenzcenter Messebau & Messedesign erweitert damit seine Kapazität für große Messebauprojekte und gewinnt zudem umfassendes Knowhow im internationalen Messegeschäft hinzu. Durch den Zukauf kann die WWM Ihre Position unter den führenden deutschen Messebauunternehmen deutlich stärken.

Die Kunden der Expo Scouts International profitieren von der hohen Fertigungstiefe der WWM – insbesondere im Hinblick auf die umfangreichen Produktionsmöglichkeiten im Bereich Großformatdruck - sowie von dem erweiterten Angebot an Mietmobiliar.

Aufgrund einer positiven Geschäftsentwicklung und der Kapazitätsausweitung erwartet die Unternehmensleitung für das Kompetenzcenter Messebau & Messedesign eine Umsatzsteigerung von 30 bis 40 Prozent für das Geschäftsjahr 2015.

+49 (0) 2472 - 9910 - 80