Skip to the main content.

5 minute gelesen

Kunden-begeisterung & Engagement: Die Geheimnisse vor, während und nach der Messe

Kunden-begeisterung & Engagement: Die Geheimnisse vor, während und nach der Messe

Inmitten der digitalen Plattformen bleibt die Messe nach wie vor ein unschätzbares Instrument im Bereich des Marketings und der Unternehmenskommunikation. Doch in einer Zeit, in der Online-Erlebnisse immer mehr an Bedeutung gewinnen, mĂĽssen Unternehmen innovativ sein, um Kunden nicht nur auf der Messe, sondern auch online zu begeistern und zu binden. Wie kann man also Kundenengagement vor, während und nach der Messe steigern? Und wie können Online-Erlebnisse wie Retro-Minigames dazu beitragen, langfristige Kundenbeziehungen zu fördern? 

 

Vor der Messe: Die Vorbereitung auf Kundenbegeisterung 

Der SchlĂĽssel zur Kundenbegeisterung beginnt lange vor dem eigentlichen Messetermin. Unternehmen sollten sich darauf konzentrieren, eine starke Präsenz aufzubauen und die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden zu gewinnen. Dies kann durch gezielte Marketingkampagnen in den sozialen Medien, E-Mail-Marketing und die Schaffung ansprechender Teaser-Inhalte erreicht werden. Hierbei ist es wichtig, die Online-Plattformen optimal zu nutzen, um Interaktionen mit potenziellen Kunden zu fördern. 

Ein innovativer Ansatz besteht darin, Retro-Minigames oder andere unterhaltsame Online-Erlebnisse anzubieten, die auf das Thema der Messe abgestimmt sind. Zum Beispiel könnte ein Unternehmen, das auf Technologiemesse präsent ist, ein Retro-Videospiel erstellen, das sich um die Geschichte der Technologieentwicklung dreht. Diese Spiele können nicht nur dazu beitragen, das Interesse der Zielgruppe zu wecken, sondern auch dazu beitragen, die Markenbekanntheit zu steigern und die Kundenbindung bereits vor der Messe zu stärken. 

Kundenbegeisterung-und-Engagement-Die-Geheimnisse-vor,-während-und-nach-der-Messe.png

 

Wichtige und entscheidende Punkte fĂĽr eine tiefere Betrachtung: 

  • Zielgruppenspezifische Ansprache:  
    Identifizieren und segmentieren Sie Ihre Zielgruppen präzise. Passen Sie Ihre Marketingbotschaften an die spezifischen BedĂĽrfnisse und Interessen dieser Segmente an, um eine höhere Resonanz zu erzielen. 
  • Content-Kalender erstellen:  
    Planen Sie Ihre Inhalte im Voraus mit einem detaillierten Content-Kalender. Dies hilft dabei, die verschiedenen Phasen der Vorbereitungs- und Aufmerksamkeitskampagne zu strukturieren und sicherzustellen, dass alle relevanten Themen abgedeckt werden. 
  • Interaktive Webinare und Livestreams:  
    Organisieren Sie interaktive Webinare oder Livestreams, um potenzielle Kunden frĂĽhzeitig in den Dialog einzubinden. Diese Veranstaltungen können als Plattform dienen, um exklusive Einblicke und Vorschauen auf die Messeinhalte zu geben. 
  • Social Media Challenges und Gewinnspiele:  
    Nutzen Sie die Macht der sozialen Medien, indem Sie Challenges oder Gewinnspiele veranstalten. Dies kann die Interaktion und das Engagement erhöhen und gleichzeitig die Vorfreude auf die Messe steigern. 
  • Zusammenarbeit mit Influencern:  
    Kooperieren Sie mit relevanten Influencern oder Branchenexperten, um Ihre Reichweite zu vergrößern und glaubwĂĽrdige Empfehlungen zu erhalten. Influencer können dabei helfen, Ihre Marke und Ihre Messepräsenz in einem authentischen Licht zu präsentieren. 
  • Exklusive Pre-Show Angebote:  
    Bieten Sie spezielle Pre-Show Angebote oder VergĂĽnstigungen an, um potenzielle Kunden zu motivieren, sich bereits vor der Messe mit Ihrem Unternehmen auseinanderzusetzen. 
  • Detaillierte Vorbereitung des Messestands:  
    Stellen Sie sicher, dass Ihr Messestand sowohl visuell ansprechend als auch funktional ist. Entwickeln Sie ein kreatives und einladendes Standdesign, das Ihre Marke klar kommuniziert und Besucher zum Verweilen einlädt. 

 

Während der Messe: Kundenengagement auf dem Höhepunkt halten 

Grafik für Präsentation Kopie2

Auf der Messe selbst liegt der Fokus darauf, das Kundenengagement aufrechtzuerhalten und die Begeisterung fĂĽr das Unternehmen und seine Produkte oder Dienstleistungen zu steigern. Hier können Online-Erlebnisse eine wichtige Rolle spielen, indem sie Besuchern die Möglichkeit bieten, sich aktiv zu beteiligen und mit der Marke zu interagieren. 

Unternehmen können auch Live-Streams, interaktive Demos oder virtuelle Rundgänge durch ihre Messestände anbieten. Diese Online-Erlebnisse ermöglichen es Besuchern, auch dann mit der Marke in Kontakt zu treten, wenn sie nicht physisch anwesend sind. Durch die Integration von Online-Elementen in den Messestand können Unternehmen ihre Reichweite erweitern und potenzielle Kunden  ansprechen, die möglicherweise nicht                                                                                                               persönlich an der Messe teilnehmen können. 

 

Wichtige und entscheidende Punkte fĂĽr eine tiefere Betrachtung: 

  • Interaktive Produktdemonstrationen:  
    Nutzen Sie interaktive Produktdemos, um Besuchern die Möglichkeit zu geben, Ihre Produkte oder Dienstleistungen hautnah zu erleben. Dies kann durch Touchscreens, Augmented Reality (AR) oder Virtual Reality (VR) geschehen, die ein immersives Erlebnis bieten. 
  • Live-Q&A Sessions:  
    Veranstalten Sie Live-Fragerunden mit Experten oder Unternehmensvertretern, um direkt auf die Fragen und Anliegen der Messebesucher einzugehen. Dies schafft Vertrauen und zeigt Ihre Kompetenz und Kundennähe. 
  • Workshops und Minikurse:  
    Bieten Sie kurze Workshops oder Minikurse zu relevanten Themen an. Diese können vor Ort oder online abgehalten werden und bieten einen Mehrwert, der ĂĽber die reine Produktpräsentation hinausgeht. 
  • Social Media Live-Berichterstattung:  
    Halten Sie Ihre Follower in Echtzeit ĂĽber Ihre Messeaktivitäten auf dem Laufenden. Nutzen Sie Plattformen wie Instagram, Twitter und LinkedIn, um Live-Updates, Fotos und Videos zu teilen und so eine breitere Zielgruppe zu erreichen. 
  • Gamification-Elemente:  
    Integrieren Sie Gamification-Elemente in Ihren Messestand, wie zum Beispiel die bereits erwähnten Minigames, Punktesysteme, Belohnungen und Wettbewerbe. Dies fördert die aktive Teilnahme und erhöht die Verweildauer der Besucher. 
  • Networking-Bereiche:  
    Schaffen Sie dedizierte Bereiche fĂĽr Networking und Austausch. Diese Zonen sollten komfortabel und einladend sein, um den Besuchern die Möglichkeit zu geben, sich zu entspannen und gleichzeitig wertvolle Kontakte zu knĂĽpfen. 
  • Umfragen und Feedback-Tools:  
    Setzen Sie digitale Tools ein, um sofortiges Feedback von den Besuchern zu sammeln. Dies kann durch geschickt eingesetzte groĂźe Touchdisplays, Tablets oder QR-Codes geschehen, die zu kurzen Online-Umfragen fĂĽhren. 
  • Einsatz von Influencern und Markenbotschaftern:  
    Laden Sie Influencer oder Markenbotschafter ein, um über Ihre Messepräsenz zu berichten und live mit den Besuchern zu interagieren. Dies kann die Reichweite und Glaubwürdigkeit Ihrer Marke erhöhen.


  • Exklusive Angebote und Promotions:  
    Bieten Sie Messebesuchern exklusive Angebote oder Rabatte an. Dies kann ein Anreiz sein, Ihre Produkte oder Dienstleistungen vor Ort zu erwerben oder sich fĂĽr zukĂĽnftige Käufe zu registrieren. 

metapilots-minigames

 

Nach der Messe: Langfristige Kundenbindung durch Online-Erlebnisse 

Die Beziehung zu den Kunden endet nicht, wenn die Messe vorbei ist. Vielmehr ist es entscheidend, das Kundenengagement auch nach der Veranstaltung aufrechtzuerhalten und langfristige Bindungen aufzubauen. Hier können Online-Erlebnisse eine entscheidende Rolle spielen, indem sie den Kunden kontinuierlich ansprechen und sie dazu ermutigen, mit der Marke in Kontakt zu bleiben. 

Nach der Messe können Unternehmen beispielsweise die bereits vorhandenen Minigames auf ihrer Website oder in ihren sozialen Medien präsentieren, um das Interesse der Kunden aufrechtzuerhalten. DarĂĽber hinaus können sie auch exklusive Online-Events oder Gewinnspiele organisieren, um die Kundenbindung zu stärken und die Kunden dazu zu ermutigen, regelmäßig mit der Marke zu interagieren. 

 

Wichtige und entscheidende Punkte fĂĽr eine tiefere Betrachtung: 

  • Follow-up Kommunikation:  
    Senden Sie personalisierte Dankesnachrichten und Follow-up E-Mails an die Messebesucher. Dies zeigt Ihre Wertschätzung und hält den Kontakt aufrecht. Integrieren Sie dabei Links zu weiterfĂĽhrenden Inhalten oder speziellen Angeboten. 
  • Exklusive Webinare und Schulungen:  
    Organisieren Sie exklusive Webinare oder Schulungen fĂĽr die Messebesucher, um ihr Wissen zu vertiefen und ihnen zusätzlichen Mehrwert zu bieten. Diese können sich auf spezifische Produkte oder allgemeine Branchenthemen konzentrieren. 
  • Content-Marketing Strategien:  
    Erstellen Sie Blogposts, Whitepapers, oder Case Studies, die die Themen der Messe aufgreifen und vertiefen. Teilen Sie diese Inhalte ĂĽber Ihre Website und soziale Medien, um das Engagement zu fördern und Ihre Expertise zu unterstreichen. 
  • Treueprogramme und Anreizsysteme:  
    Implementieren Sie Treueprogramme oder Anreizsysteme, um Kunden zu belohnen, die regelmäßig mit Ihrer Marke interagieren. Dies kann durch Rabatte, exklusive Angebote oder spezielle Events geschehen. 
  • Social Media Engagement: 
    Bleiben Sie aktiv auf sozialen Medien und interagieren Sie regelmäßig mit Ihrer Community. Teilen Sie Highlights und Erfolge der Messe und fördern Sie Diskussionen und Austausch innerhalb Ihrer Community. 
  • Umfragen und Feedback sammeln:  
    Nutzen Sie die erhaltenen Umfragen und weitere Feedback-Tools, um die Erfahrungen der Messebesucher zu evaluieren. Analysieren Sie das Feedback und passen Sie Ihre zukĂĽnftigen Strategien entsprechend an, um kontinuierlich zu verbessern. 
  • Kontinuierliche Updates und Neuigkeiten:  
    Halten Sie Ihre Kunden ĂĽber neue Entwicklungen, ProdukteinfĂĽhrungen und Veranstaltungen auf dem Laufenden. Regelmäßige Updates halten das Interesse hoch und informieren Ihre Kunden ĂĽber die neuesten Trends und Angebote. 


  • Virtuelle Treffen und Networking-Events:  
    Veranstalten Sie virtuelle Treffen oder Networking-Events, um die Beziehung zu Ihren Kunden zu vertiefen und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich untereinander auszutauschen und von Ihrer Expertise zu profitieren. Ein digitaler Zwilling Ihres Messestandes hilft dabei das Besuchserlebnis auch online in Erinnerung zu rufen und stellt einen professionellen Auftritt dar.
    Erfahren Sie mehr unter Virtuelle Events mit VEP Software realisieren | Metapilots  

  • Langfristige Content-Strategie:  
    Entwickeln Sie eine langfristige Content-Strategie, die kontinuierlich wertvolle und relevante Inhalte liefert. Dies hält Ihre Marke im Gespräch und bietet Ihren Kunden einen kontinuierlichen Mehrwert. 

Metapilot Minigames Jetzt testen

 

 

Fazit

Eine erfolgreiche Messebeteiligung erfordert eine umfassende Strategie, die weit ĂĽber den eigentlichen Event hinausgeht. Der SchlĂĽssel liegt darin, das Kundenengagement vor, während und nach der Messe systematisch zu fördern und langfristig zu sichern.  

Vor der Messe sollten Unternehmen gezielte Marketingkampagnen und ansprechende Teaser-Inhalte nutzen, um das Interesse der potenziellen Kunden zu wecken. Interaktive und unterhaltsame Online-Erlebnisse wie Retro-Minigames können hierbei besonders wirkungsvoll sein. Dies hilft, die Markenbekanntheit zu steigern und eine frĂĽhe Kundenbindung aufzubauen. 

Während der Messe ist es entscheidend, das Engagement der Besucher durch interaktive Erlebnisse aufrechtzuerhalten. Live-Streams, interaktive Demos, und virtuelle Rundgänge ermöglichen es, auch jene Kunden zu erreichen, die nicht direkt persönlich teilnehmen können. Gamification-Elemente und exklusive Angebote vor Ort fördern die aktive Teilnahme und verstärken die Markenbindung.

Nach der Messe endet die Arbeit nicht. Hier geht es darum, die Beziehung zu den Kunden weiter zu pflegen und langfristig zu stärken. Follow-up-Kommunikation, exklusive Online-Events und kontinuierliche Content-Marketing-Strategien halten das Interesse aufrecht. Treueprogramme, regelmäßige Social Media Interaktionen und virtuelle Networking-Events bieten zusätzliche Anreize, die Marke im Gedächtnis der Kunden zu verankern. 

Insgesamt zeigt sich, dass ein ganzheitlicher Ansatz, der alle Phasen der Messebeteiligung berĂĽcksichtigt, entscheidend fĂĽr den Aufbau einer starken und nachhaltigen Kundenbindung ist. Durch die geschickte Nutzung von Online-Erlebnissen und kontinuierlicher Interaktion bleibt Ihre Marke auch nach der Messe präsent und relevant. 

Marketing-strategien fĂĽr Messen: So erreichen Sie Ihre Zielgruppe effektiv

Marketing-strategien fĂĽr Messen: So erreichen Sie Ihre Zielgruppe effektiv

Ein erfolgreicher Messeauftritt ist mehr als nur ein ansprechend gestalteter Stand. Ein durchdachtes Marketingkonzept ist entscheidend, um Ihre Marke...

Weiterlesen
Personal Branding auf Messen: Wie Ihre Mitarbeiter Ihr Unternehmen repräsentieren können

Personal Branding auf Messen: Wie Ihre Mitarbeiter Ihr Unternehmen repräsentieren können

Messen bieten eine hervorragende Gelegenheit für Unternehmen, ihre Produkte und Dienstleistungen einem breiten Publikum zu präsentieren. Ein oft...

Weiterlesen
Die Bedeutung eines beeindruckenden Messestand-designs: Tipps & Tricks, um sich von der Masse abzuheben

Die Bedeutung eines beeindruckenden Messestand-designs: Tipps & Tricks, um sich    von der Masse abzuheben

Der erste Eindruck zählt: Warum ein gut gestalteter Messestand wichtig ist Ein Messestand ist oft der erste Berührungspunkt, den potenzielle Kunden...

Weiterlesen