Dualer Studiengang „General Management“

Du möchtest ein betriebswirtschaftliches duales Studium starten und dir dabei selbst deine Vertiefungskurse aussuchen können? Du suchst ein Unternehmen, in dem du Theorie und Praxis kombinieren kannst? Dann bist du bei uns genau richtig!

Das Bachelor Studium General Management setzt den Fokus auf die entscheidenden Aspekte aus Wirtschaft und Management - Die Vertiefungsfächer wählst du dabei selbst! Das, was du in der Uni in der Theorie lernst, kannst du bei uns direkt in der Praxis anwenden. Dabei lernst du im ersten Studienjahr zunächst alle Business Grundlagen., während du ab dem dritten Semester deine persönlich gewählten Intensivvertiefung belegst. Die jedes Semester stattfindenden Soft-Skills-Seminare helfen dir bei deiner  Weiterentwicklung außerfachlichen Kompetenzen.

Kurzfakten zum Studiengang "General Management"

  • Duales Studium (Beginn 01.10.2021)

  • Regelstudienzeit beträgt 6 Semester

  • Studienstandorte: Aachen, Brühl, Neuss

  • Studienmodell 2plus3

    • Präsenzzeiten: an 2 Tagen der Woche studieren
    • Praxiszeiten: an 3 Tagen der Woche arbeiten im Praxisunternehmen

  • NC-frei

    • Zulassungsvoraussetzung: Allgemeine Fachholschulreife oder volle Fachholschulreife + Bestehen des Assessment Days

Deine Arbeitsstätte

Der Praxisteil deines Studiums findet entweder in Alsdorf oder in Monschau statt. In Alsdorf arbeitest du in unserem hochmodernen Service Hub. Hier erfolgt die Steuerung der Prozesse unserer myWWM Softwarelösung. Das Projektmanagement für alle Marketingmaßnahmen und auch das Lagermanagement für die Marketing Ressourcen unserer Kunden wird von hier gesteuert. In Monschau arbeitest du in unserem Design- und Production Center. Dort sind neben dem Vertriebsbüro auch die Produktion, die Druckerei, die Software-Entwicklung und die Geschäftsleitung ansässig.

Deine Uni

Den theoretischen Teil deines Studiums absolvierst du an der EUFH, der europäischen Fachhochschule. Der Hochschulbereich Management & Technik steht für lebenslanges Lernen. Dein Erlebnis von anregendem beruflichem Austausch ist dabei maßgeblich. Mit den Bachelor- & Masterstudiengängen, vielseitigen Seminaren und spannenden Zertifikatskursen bekommst du neuen Input aus der Wissenschaft und anwendungsorientierter Forschung. Kleine Seminargruppen sorgen hierbei für eine persönliche Lernatmosphäre. Genauso wie der direkte Kontakt zu Professoren und Dozenten.

Deine Qualifikationen

  • Gute Kenntnisse der üblichen Office-Programme Microsoft Excel, Word, Outlook und Powerpoint
  • Beherrschung der englischen Sprache ist Wort und Schrift
  • Konzentrierte Arbeitsweise und Anspruch an die eigene Arbeit
  • Spaß an der Planung und Konzeption verschiedener Projekte
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstständigkeit
  • Du bist Teamfähig und Kundenorientiert

Deine Benefits

  • Selbständiges Arbeiten und die Freiheit eigene Ideen umsetzen zu können
  • Ein hervorragendes Arbeitsklima mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Sehr gute Übernahmechancen

Unsere Wertekultur

Deine möglichen Intensivvertiefungen

Digital Business

  • Im Studiengang setzt man sich unter anderem mit digitalen Geschäftsmodellen auseinander und lernt, wie Datenschutz und IT-Sicherheit gewährleistet werden können. Ebenso beschäftigt man sich mit dem digitalen Marketing im Sinne von Social Media, Online-Marketing und dem E-Commerce.
  • Grundlagen: Unternehmen in der digitalen Ökonomie, Digitale Technologien und Dynamik
  • Digitalisierung in ausgewählten Funktionen: Digitales Marketing, Industrie 4.0-Optimierung von Wertschöpfungsketten, Data Science
  • Management der Digitalisierung: Neue Geschäftsmodelle in der digitalen Ökonomie, Digitale Transformation, Herausforderungen und Grenzen der Digitalisierung

Marketing-, Medien- und Eventmanagement

  • Im Studiengang lernst du im Rahmen des Projektmanagements, was bei multimedialen Produktionen zu berücksichtigen ist und welche Planungsschritte ein Eventmanager bei nationalen und internationalen Veranstaltungen durchläuft
  • Grundlagen: Marktforschung II, Marketing-Implementierung und -Controlling
  • Management des Marketing-Instrumente-Mix: Produkt- und Preispolitik, Distributionspolitik, Kommunikationspolitik
  • Medien- und Eventmanagement: Grundlagen der Markt-, Werbe- und Medienpsychologie, Medienmanagement, Eventmanagement

 

Sales Management

  • Im Sales Management steht der Verkauf beziehungsweise der Vertrieb im Mittelpunkt. Verkaufsgespräche oder Vertragsverhandlungen gehören zum Tagesgeschäft. In nahezu jedem Unternehmen ist eine Vertriebsabteilung vorhanden, die bestehende Kunden betreut, neue Kunden akquiriert, individuelle Angebote erstellt oder Promotionaktionen plant.
  • Grundlagen: Vertrieb von Konsum- und Investitionsgütern, Psychologie im Vertrieb
  • Strategisches und operatives Vertriebsmanagement: Strategisches Vertriebsmanagement, Management der Vertriebsorganisation, Key-Account-Management & Management der Kundenbeziehungen
  • Management von Vertriebssystemen: Moderne Vertriebskonzepte, Multi-Channel-Management, Vertriebscontrolling

Bewirb Dich noch heute bei uns!

Bitte sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und Deines frühestmöglichen Eintrittstermins an karriere@wwm.de.

Bewerbung schicken

AC²-Innovationspreis

Die Digitalisierung des Eventmanagements steht bei uns an erster Stelle. Einfach, effektiv und effizient arbeiten wir gemeinsam im Team für den Erfolg unserer Kunden. Dabei stehen Spaß und Entscheidungsfreiheit im Vordergrund. Dafür haben wir den begehrten AC²-Innovationspreis entgegennehmen dürfen. Im Film zeigen wir Dir den Digitalisierungskurs der WWM Crew - komm mit.

AC2 Innovationspreis

 

WeDoDigital - Du auch?

Die WWM im digitalen Wandel - Vom klassischen Messebauer zum führenden Anbieter für Live Communication on Demand. Mit softwaregesteuertem Eventmanagement und technischen Innovationen sind wir auf dem Weg zum agilsten Unternehmen der Branche. Im Rahmen der Preisverleihung des WeDoDigital Awards der DHIK wurde unser CEO Dr. Christian Coppeneur-Gülz  interviewt.

WWM ist bundesweiter Gewinner WeDoDigital 2017
 
 

Verarbeitung persönlicher Daten bei einer Bewerbung

Deine bei der Bewerbung eingegebenen personenbezogenen Daten und die beigefügten Unterlagen werden ausschließlich für Zwecke der Bewerbung - mit deiner Erlaubnis - für interessante Stellenangebote verwendet. Eine Weitergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht. Bei Online-Bewerbungen bedient sich die Firma eines Dienstleisters. Der Dienstleister ist auf die Einhaltung der Datenschutzregeln verpflichtet worden und erfüllt seine Aufgaben nur im Rahmen der Anweisungen der Firma. Deine hier eingegebenen Daten und die angehängten Unterlagen sowie alle mit deiner Bewerbung verbundenen Bearbeitungsschritte werden abgesichert auf einem Server dieses Dienstleisters in Deutschland gespeichert. Auf die beim Dienstleister gespeicherten Daten haben nur Mitarbeiter der Firma Versicherung Zugriff.

Die Korrespondenz im Rahmen deiner Bewerbung erfolgt entweder postalisch oder per Mail an die in der Bewerbung angegebene E-Mail-Adresse. Deine Bewerbung wird vertraulich behandelt und kommt nur den zuständigen Mitarbeitern der Firma zur Kenntnis. Sofern Du nicht eingewilligt hast, deine Daten für andere interessante Stellenangebote weiterhin zu speichern, werden deine Bewerberdaten 6 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht. Falls Du der Speicherung der Daten zugestimmt hast, werden deine Bewerberdaten spätestens 2 Jahre nach Ende des Bewerbungsjahres gelöscht. Deine Bewerbung wird ebenfalls gelöscht, wenn es zum Abschluss eines Arbeitsvertrags kommt. In diesem Fall werden die eingereichten Unterlagen in deine Personalakte übernommen.

Für Fragen steht dir unser Datenschutzbeauftragter unter datenschutz@wwm.de zur Verfügung.