Skip to the main content.

2 minute gelesen

Farben im Messebau: Psychologie für  Besucher-erlebnisse

Farben im Messebau: Psychologie für Besucher-erlebnisse

Messen sind nicht nur Veranstaltungen, auf denen Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren. Sie sind auch ein Raum, in dem die Psychologie eine entscheidende Rolle spielt. Das Design und Layout eines Messestands können das Besuchserlebnis erheblich beeinflussen und beeindrucken potenzielle Kunden sowie Besucher auf einer emotionalen Ebene. In diesem Blogartikel werden wir die Psychologie der Farben aufzeigen und anhand von Beispielen darstellen, wie Design und Layout das Besuchserlebnis beeinflussen können. 

Grafik-Farbenpsychologie-1

 

Die Bedeutung von Psychologie der Farbwelt im Messebau 

Beim Messebau geht es nicht nur darum, einen attraktiven Stand zu gestalten, sondern auch darum, die Besucher auf einer emotionalen Ebene anzusprechen und eine positive Wahrnehmung der Marke zu schaffen. Psychologische Prinzipien spielen dabei eine entscheidende Rolle, da sie helfen können, das Verhalten und die Reaktionen der Besucher zu verstehen und zu beeinflussen. 

 

Wie Design und Layout das Besuchserlebnis beeinflussen 

1. Farbpsychologie

Die Farbpsychologie ist ein wichtiger Aspekt des Messebaus, da Farben eine starke emotionale Wirkung haben können. Zum Beispiel werden warme Farben wie Rot und Orange mit Energie und Aufregung in Verbindung gebracht, während kühle Farben wie Blau und Grün eine beruhigende und entspannende Wirkung haben. Durch die geschickte Auswahl von Farben kann ein Messestand eine bestimmte Stimmung erzeugen und das Interesse der Besucher wecken. Dabei orientiert sich selbstverständlich die Hauptausrichtung der Farbwelt an dem jeweilige Corporate Design des Ausstellers. Akzentfarben können dabei unterstützen.

Beispiel:  

Unser Messestand für ein Tierpharmazeutisches Unternehmen setzt auf türkise Farbgebung (übernommen aus den Hausfarben) für eine entspannte Atmosphäre und Wohlbefinden.

rocketexpo-messebau-msd

 

2. Raumgestaltung

Die Gestaltung des Raums spielt ebenfalls eine wichtige Rolle im Messebau. Ein offenes und einladendes Layout kann die Besucher dazu ermutigen, den Stand zu betreten und sich näher mit den angebotenen Produkten oder Dienstleistungen zu beschäftigen. Durch die geschickte Platzierung von Produkten, Displays und Sitzgelegenheiten kann ein Messestand eine positive und einladende Atmosphäre schaffen. 

Beispiel:  

Ein Messestand für Elektronikprodukte verwendet offene Regale und gut beleuchtete Displays, um den Besuchern das Gefühl zu geben, den Raum frei erkunden zu können, während sie die neuesten Produkte entdecken. 

 

3. Neuropsychologie der Aufmerksamkeit

Die Neuropsychologie der Aufmerksamkeit befasst sich damit, wie Menschen Informationen verarbeiten und welche Reize ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Ein gut gestalteter Messestand sollte daher darauf abzielen, die Aufmerksamkeit der Besucher zu erfassen und zu halten. Dies kann durch den Einsatz von visuellen Reizen wie auffälligen Grafiken, Bewegung oder ungewöhnlichen Formen erreicht werden. 

Beispiel:  

Unser Messestand für ein pharmazeutisches Unternehmen verwendet interaktive Spiele und Demonstrationsbereiche, um die Aufmerksamkeit der Besucher zu gewinnen und sie zum Verweilen einzuladen, während sie sich parallel über die verschiedenen Produkte und Dienstleistungen informieren können. Szene-Tipp: Aktuell ganz hoch im Kurs sind Retrogames, die einen direkten Bezug auf ein Produkt oder eine Dienstleistung nehmen. 

 

Fazit 

Die Psychologie spielt eine entscheidende Rolle im Messebau und kann dazu beitragen, das Besuchserlebnis der Besucher auf eine positive Weise zu beeinflussen. Durch die geschickte Anwendung von Prinzipien wie Farbpsychologie, Raumgestaltung und Neuropsychologie der Aufmerksamkeit können Unternehmen einen beeindruckenden Messestand gestalten, der das Interesse der Besucher weckt, ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht und eine positive Wahrnehmung ihrer Marke fördert. Grundsätzlich aber immer in Anlehnung und unter Berücksichtigung der Hausfarben und des Corporate Designs.

Die wichtige Rolle der Customer Journey in der Eventplanung & Eventmanagement

Die wichtige Rolle der Customer Journey in der Eventplanung & Eventmanagement

Die Customer Journey spielt eine zentrale Rolle im Bereich des Eventmanagements. Bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen geht es nicht...

Weiterlesen
Technologie im Messestand: Interaktivität & Digitale Integrationen

Technologie im Messestand: Interaktivität & Digitale Integrationen

Die traditionelle Messepräsentation hat sich stark verändert. Heutzutage sind interaktive Elemente und digitale Integrationen auf Messeständen ...

Weiterlesen
Effektiver Messebau: Strategien zur Maximierung des ROI

Effektiver Messebau: Strategien zur Maximierung des ROI

Die Teilnahme an Messen und Veranstaltungen ist für Unternehmen eine unverzichtbare Möglichkeit, um ihre Marke zu präsentieren, potenzielle Kunden zu...

Weiterlesen