Skip to the main content.

4 minute gelesen

Klimaschutz als Chance

Klimaschutz als Chance

Die Relevanz einer Partnerschaft mit umweltbewussten Messebau-Unternehmen:

In der sich stetig wandelnden Geschäftswelt nimmt das Bewusstsein für Klimaschutz und Nachhaltigkeit eine immer zentralere Rolle ein. Auch im Messebau, einer Branche, die oft mit einem erheblichen ökologischen Fußabdruck verbunden ist, gewinnt die Entscheidung für ein umweltbewusstes Messebauunternehmen zunehmend an Bedeutung. In diesem Beitrag beleuchte ich, warum eine Partnerschaft mit einem umweltbewussten Messebauer nicht nur unter gesetzlichen Gesichtspunkten relevant ist, sondern auch zahlreiche Vorteile bietet, insbesondere unter Berücksichtigung der ISO 20121 Zertifizierung.

 

1. Die wachsende Bedeutung von Klimaschutz im Messebau

Wir leben in einer Zeit, in welcher die Auswirkungen des Klimawandels nicht mehr zu übersehen sind. Extreme Wetterereignisse, steigende Temperaturen und schmelzende Gletscher sind alarmierende Signale, die uns alle zum Handeln auffordern. Die Geschäftswelt steht dabei vor der Herausforderung, ihre Praktiken zu überdenken und umweltfreundliche Lösungen zu finden. Der Messebau, der oft mit hohem Energieverbrauch, Transportaufwand und Ressourcenverschwendung verbunden ist, rückt dabei immer mehr in den Fokus.

Unternehmen erkennen zunehmend, dass sie eine Verantwortung für den Klimaschutz tragen und aktiv zum Erreichen der globalen Nachhaltigkeitsziele beitragen müssen. Eine bewusste Entscheidung für umweltfreundliche Praktiken im Messebau kann nicht nur zu einer Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks führen, sondern auch das Image des Unternehmens stärken und neue Geschäftsmöglichkeiten schaffen.

Klimaschutz als Chance für Messebauer

 

2. Die Vorteile einer Partnerschaft mit einem umweltbewussten Messebauunternehmen

Die Kooperation mit einem umweltbewussten Messebauunternehmen bietet eine Vielzahl von Vorteilen:

  • Nachhaltiges Image und Markenwert:

    Ein Unternehmen, welches sich für einen umweltfreundlichen Messeauftritt entscheidet, zeigt, dass es Verantwortung für den Klimaschutz übernimmt und sich aktiv für Nachhaltigkeit einsetzt. Eine solche Partnerschaft stärkt das Image und den Markenwert des Unternehmens. Kunden und Geschäftspartner schätzen zunehmend Unternehmen, die nachhaltige Werte leben und aktiv zum Klimaschutz beitragen.

  • Erfüllung rechtlicher Anforderungen: 

    Die Gesetzgebung im Bereich Nachhaltigkeit und Umweltschutz wird immer strenger. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, sich an die sich ändernden gesetzlichen Vorgaben anzupassen. Eine Partnerschaft mit einem umweltbewussten Messebauer, der über die ISO 20121 Zertifizierung verfügt, hilft Unternehmen, gesetzliche Anforderungen zu erfüllen und mögliche rechtliche Risiken zu minimieren.

  • Innovative Lösungen und Wettbewerbsvorteile:

    Ein Messebauunternehmen mit Umweltbewusstsein ist ein Vorreiter bei der Entwicklung nachhaltiger Technologien und innovativer Lösungen. Durch die Zusammenarbeit mit einem solchen Partner können Unternehmen ihre Messeauftritte klimafreundlicher gestalten und sich von dem eigenen Wettbewerb abheben. Eine innovative und umweltfreundliche Präsentation kann das Interesse der Messebesucher wecken und das Unternehmen positiv hervorheben.

  • Kosteneffizienz und Ressourcenschonung:

    Ein umweltbewusster Messebau setzt vermehrt auf ressourcenschonende Materialien und energieeffiziente Technologien. Dadurch können Unternehmen nicht nur Kosten einsparen, sondern auch einen positiven Beitrag für die Umwelt leisten. Der effiziente Einsatz von Ressourcen führt langfristig zu einer verbesserten ökonomischen Bilanz.

  • Verbesserung der Geschäftsbeziehungen:

    Die Entscheidung für ein umweltbewusstes Messebauunternehmen zeigt Geschäftspartnern und Kunden, dass ein Unternehmen seine Partner sorgfältig auswählt und langfristige, nachhaltige Beziehungen anstrebt. Eine solche Partnerschaft kann die Zusammenarbeit und das Geschäftsnetzwerk stärken, da Nachhaltigkeit zunehmend als Grundlage für langfristige Geschäftsbeziehungen betrachtet wird.



 

3. Rechtliche Aspekte der Zusammenarbeit mit umweltbewussten Messebauunternehmen

Die Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben und Bestimmungen im Bereich Nachhaltigkeit und Umweltschutz ist für Unternehmen von großer Bedeutung. Die ISO 20121 Zertifizierung ist eine anerkannte Norm für nachhaltiges Veranstaltungsmanagement und kann als Entscheidungshilfe dienen, um ein umweltbewusstes Messebauunternehmen zu wählen. Eine Partnerschaft mit einem zertifizierten Unternehmen zeigt, dass gesetzliche Anforderungen ernst genommen werden und das Unternehmen sich aktiv für Klimaschutz und Nachhaltigkeit engagiert.

Die ISO 20121 Norm zielt darauf ab, Veranstaltungen und Veranstaltungsorganisationen nachhaltiger zu gestalten. Sie legt Anforderungen fest, die es Unternehmen ermöglichen, ihren ökologischen, sozialen und ökonomischen Einfluss zu reduzieren und positive Auswirkungen zu erzielen. Ein klimafreundliches Messebauunternehmen, das diese Zertifizierung besitzt, hat seine Geschäftsprozesse und Veranstaltungen nach den höchsten Nachhaltigkeitsstandards ausgerichtet. Dadurch kann das Unternehmen nicht nur gesetzliche Anforderungen erfüllen, sondern auch das Vertrauen seiner Kunden und Geschäftspartner in Bezug auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz stärken.

Klimaschutz als Chance für Messebauer

 

4. Die Relevanz des Green Deals für die Partnerschaft

Der Green Deal der Europäischen Union ist eine wegweisende Initiative für Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Europa hat sich das Ziel gesetzt, bis 2050 klimaneutral zu werden und die Wirtschaft auf einen nachhaltigen Pfad zu führen. Unternehmen können durch die Zusammenarbeit mit einem umweltbewussten Messebauunternehmen aktiv dazu beitragen, die Ziele des Green Deals zu unterstützen und Europa auf diesem Weg zu begleiten.

Die Relevanz des Green Deals unterstreicht die Bedeutung einer bewussten Entscheidung für eine Partnerschaft mit einem Unternehmen, dass sich für den Klimaschutz einsetzt. Unternehmen, die den Green Deal unterstützen und nachhaltige Praktiken fördern, können sich als Vorreiter in ihrer Branche positionieren und von den Maßnahmen zur Förderung der Nachhaltigkeit in Europa profitieren.

 

5. Weitere Argumente für die Partnerschaft

  • Mitarbeitermotivation und -bindung:

    Unternehmen mit Umweltbewusstsein und Einsatz für Nachhaltigkeit, können ihre Mitarbeiter stärker motivieren und an das Unternehmen binden. Das Engagement für den Klimaschutz fördert eine positive Unternehmenskultur und trägt zur Attraktivität als Arbeitgeber bei.

  • Transparenz und Kommunikation:

    Eine Zusammenarbeit mit einem umweltbewussten Messebauunternehmen ermöglicht es Unternehmen, transparent über ihre Nachhaltigkeitsbemühungen zu kommunizieren. Transparenz stärkt das Vertrauen von Kunden und Geschäftspartnern und fördert eine offene Kommunikation. 

  • Kundenansprüche und -erwartungen:

    Immer mehr Kunden erwarten von Unternehmen, dass sie sich für Umweltschutz und Nachhaltigkeit einsetzen. Die Entscheidung für ein umweltbewusstes Messebauunternehmen kann Unternehmen dabei helfen, den steigenden Kundenansprüchen gerecht zu werden und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen. 

  • Verantwortung für kommende Generationen:

    Der Klimaschutz ist eine generationsübergreifende Verantwortung. Unternehmen können durch die Partnerschaft mit einem umweltbewussten Messebauunternehmen einen Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft leisten und sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusstwerden.


 

6. Relevante deutsche Gesetze zur Nachhaltigkeit von Unternehmen

  • Gesetz zur Stärkung der nichtfinanziellen Berichterstattung der Unternehmen in ihren Lage- und Konzernlageberichten (CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz):

    Dieses Gesetz verpflichtet große Unternehmen dazu, nichtfinanzielle Aspekte wie Umwelt, Soziales und Mitarbeiterrechte in ihren Lageberichten zu berücksichtigen und darüber zu berichten.

  • Gesetz zur nachhaltigen Unternehmensführung (Nachhaltigkeitsberichterstattungsgesetz):

    Unternehmen von öffentlichem Interesse mit mehr als 500 Mitarbeitern müssen nichtfinanzielle Informationen offenlegen, die Auswirkungen ihrer Geschäftstätigkeit auf Umwelt, Arbeitnehmer, Menschenrechte und Anti-Korruption betreffen.

  • Gesetz zur Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft (Kreislaufwirtschaftsgesetz):

    Dieses Gesetz fördert eine nachhaltige Nutzung von Ressourcen und zielt darauf ab, den Verbrauch von Rohstoffen zu reduzieren und die Abfallmengen zu verringern.



Fazit

Die Kooperation mit einem umweltbewussten Messebauunternehmen ist für Unternehmen nicht nur unter gesetzlichen Gesichtspunkten von großer Bedeutung, sondern bietet auch zahlreiche Vorteile. Die ISO 20121 Zertifizierung dient dabei als anerkannte Norm für nachhaltiges Veranstaltungsmanagement und kann bei der Auswahl eines Partners mit ökologischen Praktiken eine entscheidende Rolle spielen. Der Green Deal der EU gibt zusätzlich den Rahmen für Klimaschutz und Nachhaltigkeit vor und unterstreicht die Relevanz einer bewussten Entscheidung für umweltbewusste Messebauunternehmen.

Es ist an der Zeit, Klimaschutz als Chance zu begreifen und gemeinsam mit umweltfreundlichen Messebauunternehmen eine frische und nachhaltige Zukunft zu gestalten. Eine Partnerschaft mit einem solchen Unternehmen kann nicht nur das eigene Image stärken, sondern auch zur globalen Bewältigung der Klimakrise und zum Erreichen der Nachhaltigkeitsziele beitragen. Indem Unternehmen gemeinsam mit umweltbewussten Messebauunternehmen innovative und nachhaltige Lösungen entwickeln, setzen sie ein Zeichen für die kommenden Generationen und gestalten eine lebenswerte Zukunft für uns alle. Durch die Berücksichtigung relevanter deutscher Gesetze zur Nachhaltigkeit von Unternehmen können Firmen ihre Verantwortung für die Umwelt und die Gesellschaft wahrnehmen und gleichzeitig ihr wirtschaftliches Potenzial ausbauen.

Die wichtige Rolle der Customer Journey in der Eventplanung & Eventmanagement

Die wichtige Rolle der Customer Journey in der Eventplanung & Eventmanagement

Die Customer Journey spielt eine zentrale Rolle im Bereich des Eventmanagements. Bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen geht es nicht...

Weiterlesen
Technologie im Messestand: Interaktivität & Digitale Integrationen

Technologie im Messestand: Interaktivität & Digitale Integrationen

Die traditionelle Messepräsentation hat sich stark verändert. Heutzutage sind interaktive Elemente und digitale Integrationen auf Messeständen ...

Weiterlesen
Effektiver Messebau: Strategien zur Maximierung des ROI

Effektiver Messebau: Strategien zur Maximierung des ROI

Die Teilnahme an Messen und Veranstaltungen ist für Unternehmen eine unverzichtbare Möglichkeit, um ihre Marke zu präsentieren, potenzielle Kunden zu...

Weiterlesen